Jeder Zehnte ohne Schulabschluss

Etwa jeder zehnte Jugendliche in Brandenburg verlässt die Schule ohne Hauptschulabschluss. Das geht aus einer am Freitag vorgestellten Studie der Bertelsmann-Stiftung mit Zahlen aus dem Jahr 2008 hervor. Der Hauptschulabschluss gilt in Deutschland als Mindestvoraussetzung für den Beginn einer Lehre.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/nachrichten/brandenburg/artikel-ansicht/dg...
Veröffentlichung/ data publikacji: 08.10.2010