Zwölf Fotografen erkunden Partnerstadt

Gestern Abend gingen die Kleistfesttage mit der Eröffnung einer Ausstellung im Foyer des Kleist Forums zu Ende. Zum wiederholten Male fand das Projekt PanODERama statt. Und auch dieses Mal waren zwölf Fotografen aus Finnland, Frankreich, Bulgarien und Polen in Frankfurt auf Motivsuche.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/263134/
Veröffentlichung/ data publikacji: 11.10.2010