„Extremismusklausel“ verunsichert Träger

Am Wochenende meldetet sich der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Michael Sommer, zu Wort. Laut einer Berliner Tageszeitung schickte Sommer einen Brief an Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU).

Die von Schröder verlangte „Gesinnungsüberprüfung“ der Partnerorganisationen dürfte zur „erheblichen Belastung der auf Vertrauen gegründeten Zusammenarbeit der Initiativen“ führen, wird aus dem Brief zitiert.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.die-mark-online.de/nachrichten/kreis-oberhavel/ex...
Veröffentlichung/ data publikacji: 24.01.2011