Kein Polanski in Polen: Nach Zusage folgte Absage

Roman Polanski steht wieder in den Schlagzeilen: Der aus Polen stammende Filmregisseur hat seine Teilnahme am Filmfestival in Gdynia (Polen) abgesagt. Der 77-jährige hätte Ende kommender Woche in die Stadt an der polnischen Ostseeküste kommen sollen, um einen Preis für sein Lebenswerk entgegenzunehmen. Es wäre die erste Auslandsreise Polanskis nach seiner Verhaftung wegen Vergewaltigung gewesen. Gegen den Besuch des polnisch-stämmigen Regisseurs hatten im Vorfeld mehrere rechtskonservative Politiker protestiert. Sie wiesen auf den in den USA wegen "eines durch die Gesellschaft am meisten verurteilen Verbrechens" Gesuchten hin und sprachen von einem "Skandal".

Vollständiger Text/ cały tekst: http://diepresse.com/home/kultur/film/667468/Kein-Polanski-i...
Veröffentlichung/ data publikacji: 04.06.2011

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion: