Deutsch-Polnisches Jugendwerk unterfinanziert

Auf dieses Problem machte die in Potsdam und Warschau ansässige Organisation anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens aufmerksam. Während für den Austausch mit dem östlichen Nachbarn jährlich neun Millionen Euro zur Verfügung stehen, sind es für das Deutsch-Französische Jugendwerk fast 20 Millionen.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/316561/
Veröffentlichung/ data publikacji: 10.06.2011