Stadtbus fährt ab Herbst nach Slubice

Von Herbst an soll ein Stadtbus Frankfurt und Slubice verbinden. Das wurde am Dienstag zur Eröffnung des Frankfurt-Slubicer Kooperationszentrums bekanntgegeben. Eine grenzüberschreitende Straßenbahnlinie sei damit immer noch möglich, hieß es. Die Unterstützung gemeinsamer Projekte beider Städte ist ein Hauptziel des Frankfurt-Slubicer Kooperationszentrums, das gestern offiziell eröffnet worden ist. Die Verwaltungschefs unterzeichneten dazu eine Partnerschaftsvereinbarung und den EU-Fördervertrag. Cicszewicz sprach von einem „Muster grenzüberschreitender Zusammenarbeit“. Das Kooperationszentrum sei zugleich ein Beweis dafür, dass beide Städte eine gemeinsame Politik betrieben, „die die Völker einander näher bringt.“
Mit dem Zentrum sei auch der Aufbau einer Kontakt- und Beratungsstelle geplant, an die sich Institutionen, Vereine und einzelne Bürger wenden können, wenn sie Hilfe bei grenzüberschreitenden Projekten suchen. Ciszewicz und Wilke hoben jeder für sich hervor, sie hofften, dass das Projekt Kooperationszentrum über das Jahr 2013 hinaus fortgeführt werde.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/329068/
Veröffentlichung/ data publikacji: 29.06.2011

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion: