Bad Muskau lädt zum Polnischen Frühling

Im Mai findet zum vierten Mal der Polnische Frühling in der Turmvilla statt – ein spezielles Gemisch aus polnischer Musik und Kunst, aus Ess- und Schaubarem, aus Erleb- und Erfahrbarem über den Nachbarn jenseits der Neiße.
«Da wir wissen, dass ein Großteil der Veranstaltungen ihre Fanschar gefunden hat, wollen wir sie auch weiterhin anbieten» , erklärt Burkhard Strelow von BS Kulturmanagement, der das Programm mit vorbereitet hat. Möglich wird der Veranstaltungsreigen im Mai durch die Förderung des Deutsch-Polnischen Jugendwerkes und des Kulturraumes Oberlausitz.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.lr-online.de/regionen/seenland/Weisswasser;art138...
Veröffentlichung/ data publikacji: 25.04.2008