Russlands größte katholische Kirche

Vor 100 Jahren wurde In Moskau die Marien-Kathedrale eingeweiht. Um 1890 war die polnische katholische Gemeinde in Moskau stark angewachsen. Deshalb beschloss der polnische Gemeinderat, die Kirche der Unbefleckten Empfängnis der Jungfrau Maria zu errichten. Seit der Weihe 1911 ist sie die größte katholische Kirche in Russland.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/kalenderblatt/1629616...
Veröffentlichung/ data publikacji: 21.12.2011