Guter Rat auf Polnisch

Ubezpieczenie zdrowotne“ heißt Krankenversicherung auf Polnisch: Marzahn-Hellersdorf hat jetzt einen Gesundheits-Ratgeber in deutscher und polnischer Sprache herausgebracht. Das Projekt ist laut Gesundheitsstadträtin Dagmar Pohle (Linke) einzigartig in Berlin.
Denn in der 56-seitigen Broschüre sind nicht nur Adressen von Ärzten und Kliniken im Bezirk aufgelistet. Auf leicht verständliche Art wird auch die Funktionsweise des deutschen Gesundheitssystems beschrieben – von der Praxisgebühr und dem Überweisungsschein über den Krankenhausaufenthalt bis hin zur Krankenversicherung für EU-Arbeitnehmer.
Etwa tausend Polen, darunter ein Großteil Roma, sind in den vergangen Jahren in den Bezirk gezogen. In erster Linie soll sich der Ratgeber an diese Familien richten, sagt Pohle.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.berliner-zeitung.de/berlin/ratgeber-guter-rat-auf...
Veröffentlichung/ data publikacji: 13.01.2012