Polnisches Nationalstadion: Schönheit kennt keinen Termindruck

An diesem Sonntag eröffnet Warschau sein neues Fußballstadion für die Europameisterschaft 2012. Der Glanzbau steht auf einem historisch überaus bedeutsamem Boden. Ein goldener Bernstein in Danzig, ein rot-weißer Weidenkorb in Warschau: mit seinen Fußballstadien muss sich Polen viereinhalb Monate vor der Europameisterschaft nicht verstecken. Mit der Danziger Arena wird die Warschauer, die wie eine Stadtkrone erhöht am rechten Weichselufer thront, die Ikone des Wettstreits sein.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/polnisches-nationalsta...
Veröffentlichung/ data publikacji: 29.01.2012