Verfassungsschutz: Nur überflüssig oder gar gefährlich?

Es ist so eine Sache mit dem Verfassungsschutz: Seine Arbeit wird ohnehin von vielen kritisch beäugt. Jetzt wurde bekannt, dass er Abgeordnete der Linken im Bundestag überwacht - von den Neonazi-Morden aber will er nichts mitbekommen haben. Wieder einmal beschäftigt sich ein Untersuchungsausschuss mit dem Inlands-Geheimdienst. Doch diesmal geht es um die Daseinsberechtigung des Verfassungsschutzes überhaupt und um die Frage: Ist er nur überflüssig - oder gefährlich?

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.sueddeutsche.de/politik/untersuchungsausschuss-hi...
Veröffentlichung/ data publikacji: 29.01.2012