Kartoffeln als Werbebanner

Davon, dass Kartoffeln nahrhaft sind, muss man in Frankfurt dieser Tage kaum noch jemanden überzeugen. Anders war das, als Preußenkönig Friedrich II. 1756 seinen Kartoffelbefehl erließ. An diese historische Begebenheit erinnern seit gestern vier Beete in der Stadt, auf denen Kartoffelpflanzen gedeihen und auf das diesjährige Hansestadtfest vom 13. bis 15. Juli hinweisen.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/frankfurt-oder/fra...
Veröffentlichung/ data publikacji: 04.07.2012