Zehn Jahre Religionsunterricht in Brandenburg

Die katholische Kirche feiert am Sonnabend zehn Jahre Religionsunterricht in Brandenburg. Zu dem Festgottesdienst in Potsdam und weiteren Veranstaltungen laden das Erzbistum Berlin und die Bistümer Magdeburg und Görlitz ein, die alle teilweise auch auf Brandenburger Gebiet liegen, teilte das Erzbistumgestern in Berlin mit. Der freiwillige Unterricht in 90 märkischen Schulen und 37 Kirchengemeinden wird inzwischen von fast 5200 Kindern und Jugendlichen besucht.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.nordkurier.de/cmlink/nordkurier/nachrichten/brand...
Veröffentlichung/ data publikacji: 11.09.2012