Angehörige müssen Überführung von Leichen selbst klären

Nach dem Auffinden der am 15. Oktober in Hoppegarten (Märkisch-Oderland) gestohlenen Leichen in Polen ist das Drama für deren Angehörige noch nicht abgeschlossen. "Die Rückführung der Leichen nach Deutschland ist jetzt eine zivilrechtliche Angelegenheit zwischen den Angehörigen und den von ihnen beauftragten Bestattungsinstituten", erläuterte Jens Starigk, Leiter der Soko Grenze bei der Brandenburger Polizei, am Donnerstag.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1048614
Veröffentlichung/ data publikacji: 25.10.2012