Leichenschau in Posen

"Die Identität der ersten Toten konnte bereits zweifelsfrei festgestellt werden", sagte Staatsanwalt Neff am Abend. Unklar war dagegen noch, wann und auf wessen Kosten die Leichen zurückgeführt werden. Ursprünglich waren dafür die deutschen Bestattungsinstitute informiert worden, doch möglicherweise werden damit auch polnische Unternehmen beauftragt.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/details/dg/0/1/1043801/
Veröffentlichung/ data publikacji: 25.10.2012