Parken und Rasten am Grenzbahnhof

Eine Parkplatzanlage für 70 Pkw und touristische Angebote in der alten Küstrin-Kietzer Schule und im Kulturhaus. Das sind die Kernpunkte eines Gestaltungsplans für das Küstrin-Kietzer Bahnhofsumfeld. Entwickelt wurde es von einer Arbeitsgruppe unter Leitung von Ortsvorsteherin Astrid Bialek.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/seelow/artikel7/dg...
Veröffentlichung/ data publikacji: 22.11.2012