Ohrfeigen aus Schwerin: Kreishaushalt war voller Fehler!

Unzulänglich, unvollständig, und dann auch noch voller Rechenfehler: Wenn es stimmt, was das Schweriner Innenministerium über den Haushalt des Landkreises Vorpommern-Greifswald sagt, dann ist das für die Mannschaft von Barbara Syrbe ein Armutszeugnis. Erste Kreispolitiker fordern von Syrbe Konsequenzen.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.nordkurier.de/cmlink/nordkurier/lokales/anklam/oh...
Veröffentlichung/ data publikacji: 10.01.2013