Cottbuser Altstadt-Bonbon für knapp 7 Millionen

Das Quartier am Schlosskirchplatz mit dem Sorat-Hotel, Läden, Büros, Wohnungen und Tiefgarage mitten in der Cottbuser Altstadt soll für 6,7 Millionen Euro verkauft werden. Ein Berliner Immobilien-Makler bewirbt es als Rendite-Objekt und will es als Ganzes verkaufen. Der Altstadtverein hofft, dass der neue Inhaber Lust auf ein gemeinsames Konzept für alle drei Teile der Schlosskirchpassage hat.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.lr-online.de/regionen/cottbus/Cottbuser-Altstadt-...
Veröffentlichung/ data publikacji: 20.02.2013