Trasse für Sumpfschildkröten und Fischotter

Kurz vor der Autobahnanschlussstelle Warnitz wird die nächste Wildbrücke errichtet. Das aufwendige Projekt läuft seit einigen Monaten. Rund 4,5 Millionen Euro kostet der Überweg, der vor allem für seltene Arten gedacht ist. Sie leben links und rechts der A 11 im Großschutzgebiet wie auch im angrenzenden Totalreservat.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/uckermark/artikel9...
Veröffentlichung/ data publikacji: 04.09.2013