Angehörige von Katyn-Opfern scheitern mit Klage

Moskau hat durch die unterlassene Verfolgung der Morde von Katyn im Jahr 1940 die Rechte der Opfer und ihrer Angehörigen nicht verletzt, sagt der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/menschenre...
Veröffentlichung/ data publikacji: 21.10.2013