19. UNO-Klimakonferenz in Warschau - Kumpel gegen Klimagipfel

Den aus aller Welt anreisenden Teilnehmern der 19. UN-Klimakonferenz in Warschau werden die Dreckschleudern rings um Kattowitz und Belchatow wohl erspart bleiben, dem Streit mit den Chefs und Managern von Kohlegruben und -kraftwerken dürften sie jedoch kaum entgehen. Aus dem polnischen Kohlerevier wollen auch viele der rund 120.000 Kumpel nach Warschau kommen, um vor dem Nationalstadion, dem Tagungsort des Gipfels, zu demonstrieren.
„Was ist eigentlich patriotisch an polnischer Kohle“, fragte ein Hörer während einer Radiodebatte und sprach damit vielen Polen aus dem Herzen. „Sind Sonne und Wind etwa weniger polnisch als die Kohle?“

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.taz.de/19-UNO-Klimakonferenz-in-Warschau/!127216/
Veröffentlichung/ data publikacji: 11.11.2013