Geschichte im Streit

Uwe-Karsten Heye meint, der Uni hätte ein wenig Demut gut gestanden

Klar, da kann man geteilter Meinung sein, ob die Einladung an Erika Steinbach, an der Potsdamer Universität gleich eine ganze Vorlesungsreihe zur Siedlungsgeschichte der Deutschen in Mittelosteuropa zu halten, eine Provokation war. Ein dringendes Erfordernis zur geschichtlichen Aufklärung war das jedenfalls nicht. Frau Steinbachs Haltung zur Sache ist in Extenso schon bei der Debatte über die Einrichtung eines Vertreibungszentrums mehr als deutlich geworden.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://archiv.tagesspiegel.de/toolbox-pnn.php?ran=on&url=htt...
Veröffentlichung/ data publikacji: 07.06.2008