Störung des „Jüdischen Laubhüttenfestes“

In den Nachmittagsstunden des zurückliegenden Sonntags fand in der Kulturgiesserei in Schöneiche eine Veranstaltung anlässlich des Jüdischen Laubhüttenfestes statt.

Mit Beginn der Veranstaltung kam eine Gruppe von acht Männern (zwischen 18 und 41 Jahren, aus Schöneiche, Erkner und Woltersdorf) in den Raum und setzten sich auf reservierte Plätze in der ersten Reihe.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/11338194/6357...
Veröffentlichung/ data publikacji: 21.10.2008