Erste Erfolge gegen Rechtsextremismus

Im Juli 2008 erschütterte die Nachricht vom Mord an einem Arbeitslosen nicht nur die Stadt Templin sondern die gesamte Uckermark. Zwar waren die Täter, zwei junge Männer mit politisch rechtsextremem Hintergrund, schnell gefasst und wurden vor wenigen Tagen zu drastischen Gefängnisstrafen verurteilt. Doch der Schock saß tief.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/index.php/Moz/Article/category/Uckermark/i...
Veröffentlichung/ data publikacji: 16.05.2009