Kein Anstieg der Kriminalität aus Osteuropa

In den ersten beiden Wochen hätten sich die Befürchtungen vor mehr Einbrüchen, Diebstählen oder Unfällen nicht bewahrheitet, hieß es bei den Polizeibehörden in Bayern, Sachsen, Brandenburg und Mecklenburg- Vorpommern. Allerdings wurden seit der Erweiterung der Schengen-Zone nach Osten in einigen Grenzregionen deutlich mehr illegale Einreisen registriert.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.tagesspiegel.de/politik/deutschland/Kriminalitaet...
Veröffentlichung/ data publikacji: 07.01.2008