Der Alte Fritz kämpft wieder vor den Toren Frankfurts

Es war eine blutige Schlacht, die sich genau an diesem Mittwoch vor 250 Jahren vor den Toren von Frankfurt (Oder) zutrug. An jenem 12. August 1759 hatten sich russische und österreichische Heere vereint, um ihrem gemeinsamen Feind - Preußens König Friedrich II. - endlich eine entscheidende Niederlage beizubringen. Denn der Krieg, der als "Siebenjähriger" in die Geschichte eingehen sollte, währte schon das vierten Jahr.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.moz.de/index.php/Moz/Article/category/Berlin_Bran...
Veröffentlichung/ data publikacji: 11.08.2009