„Ich steh’ an deiner Krippe hier“ Krippen polnischer Künstler aus der Sammlung Anneliese und Bernhard Kappert in Essen

Holzkrippe aus Polen, Slg. Kappert, Essen

Eine schöne Einstimmung auf die Advent- und Weihnachtszeit ist diese Ausstellung mit einzigartigen Krippen polnischer Holzschnitzkünstler. Sie gewährt einen Einblick in die vielseitige religiöse Volkskunst unseres polnischen Nachbarlandes. Im Mittelpunkt stehen Darstellungen der Ereignisse der Heiligen Nacht: Krippen, die durch ihre besondere Ausstrahlung sowie durch ihren Formen- und Farbreichtum beeindrucken.
Sie zeugen von einem tiefen, ursprünglichen religiösen Empfinden, das den Betrachter in den Bann zieht. Seit nunmehr 30 Jahren sammeln Anneliese und Bernhard Kappert polnische naive Kunst. Von deren Ausdruckskraft in den Bann gezogen, fuhr das Ehepaar bereits
während des „Kalten Krieges“ immer wieder nach Polen und knüpfte darüber hinaus in privater Initiative ein aktives Netzwerk des deutsch-polnischen Kulturaustauschs. 2004/2005 präsentierte das Ehepaar Kappert seine Krippensammlung mit großem Erfolg im Oberschlesischen Landesmuseum. Die Sammlung ist seitdem stetig gewachsen. So bietet diese Schau neben den beliebten Darstellungen viel Neues: Nur
wenige Zentimeter große Krippen sind darunter wie auch nahezu lebensgroße Darstellungen der Heiligen Familie, expressive, farbintensive Holzfiguren und die so genannten Krakauer Krippen aus Pappe und Stanniolpapier, die nach dem Vorbild der gotischen Marienkirche in Krakau gestaltet wurden.

Das Begleitprogramm und weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie unter www.oslm.de.

Event: 29.11.2009 - 00:00 - 17.01.2010 - 23:59
Vollständiger Text/ cały tekst:
Veröffentlichung/ data publikacji: 20.11.2009

Kommentare

Polnische geschnitzte

Polnische geschnitzte Volkskunst ist noch bis zum 24.Februar 2013 im Stadtmuseum von Neustadt am Rübeneberge ausgestellt. Weitere Informationen und ein Film über die Holzschnitzer von Kutno unter www.galeriedels.de

Polnische Volkskunst - Krippen

Vielen Dank für diesen Artikel. Polnische Volkskunst Schnitzereien kann wirklich erstaunlich. Viele schöne Stücke der Volkskunst finden Sie auf der folgenden Website abge rufen werden: http://de.finestfolkart.com

Die Sammlung Kappert ist

Die Sammlung Kappert ist immer einen Besuch wert. Auch wir sammeln seit langem polnische Volkskunst von naiven polnischen Holzschnitzern in unserer Galerie der polnischen Volkskunst in Wittstedt bei Bremerhaven. Info: www.galeriedels.de

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion: