Der Major mustert die Damen

Spaziergänge am Strand, Seeluft schnuppern. Noch einmal Kraft tanken, bevor das Jahr so richtig losgeht - das wär's. Die Wahl fiel auf ein Hotel an der Ostsee nahe der polnischen Grenze. Schließlich haben schon Kaiser und Könige in der Pommerschen Bucht Urlaub gemacht, und Kronprinz Friedrich Wilhelm hielt sich im Jahre 1867 sogar mehrere Wochen in Misdroy auf. Und dann der günstige Preis: Tausend Euro für zwei Wochen Vollpension und zwei Personen, je zwei Anwendungen am Tag, Schwimmbad und Sauna - da kann man nicht viel falsch machen. Wenn es uns im Hotel nicht schmecke, würden wir eben essen gehen, sagten wir uns. Und wenn uns die Behandlung nicht gefiele, könnte uns niemand dazu zwingen. Das Fazit vorweg: Wir haben es nicht bereut.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.faz.net/s/Rub6F18BAF415B6420887CBEE496F217FEA/Doc...
Veröffentlichung/ data publikacji: 10.01.2010