Putin nimmt an Gedenken zu Katyn-Massaker teil

Der russische Premier Wladimir Putin will 70 Jahre nach dem Massenmord an polnischen Soldaten in Katyn durch den sowjetischen Geheimdienst NKWD im April an den Gedenkfeiern teilnehmen. Putin habe selbst eine Einladung zum gemeinsamen Gedenken an seinen polnischen Amtskollegen Donald Tusk ausgesprochen, hieß es in Moskau, Tusk habe sie angenommen. 1940 wurden in Katyn und zwei weiteren Orten insgesamt 15 000 polnische Soldaten erschossen.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.welt.de/die-welt/politik/article6248058/Putin-nim...
Veröffentlichung/ data publikacji: 04.02.2010