Mein Freund Che

Erst an diesem Montag kommt die Biographie Ryszard Kapuscinskis, des berühmten Reporters und in viele Sprachen übersetzten Buchautors, in die polnischen Buchläden. Doch hat sie schon eine heftige Kontroverse hervorgerufen. Denn der Biograph Artur Domoslawski demontiert in diesem Buch ein Denkmal. Das stößt vielen Polen, die stolz auf den Erfolg ihres Landsmannes gewesen waren, bitter auf.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.sueddeutsche.de/kultur/423/504633/text/
Veröffentlichung/ data publikacji: 01.03.2010