Die Methode des Verdachts

In Polen ist eine skandalträchtige Biografie über Ryszard Kapuscinski erschienen (NZZ 26. 2. 10), die mit zahlreichen Halbwahrheiten aufräumt, die der Autor in seine legendären Reportagen eingearbeitet hat. Der Kapuscinski-Übersetzer Martin Pollack führt aus, warum er das Buch dennoch nicht übersetzen möchte.

Vollständiger Text/ cały tekst: http://www.nzz.ch/nachrichten/kultur/aktuell/die_methode_des...
Veröffentlichung/ data publikacji: 02.03.2010