Herzlich Willkommen bei Transodra Online!

Transodra-Online ist ein bilinguales Internetportal für die deutsch-polnische Grenzregion.

Hier finden sie die aktuellen Schwerpunktthemen und hier Beiträge nur aus der Grenzregion.

Wenn Sie selbst kostenfrei und einfach Beiträge auf Transodra Online veröffentlichen wollen, klicken Sie hier um sich zu registrieren. Wenn Sie alle neuen Beiträge per RSS-Feed abonnieren wollen, klicken Sie hier.

Die vollständige Liste der aktuellen Beiträge finden sie hier. Nur deutschsprachige Beiträge anzeigen. Nur polnischsprachige Beiträge anzeigen.

Przez granice - dodatek SGP Euroregionu Pomerania i „Kuriera Szczecińskiego"

Die Tageszeitung "Kurier Szczecinski" gibt seit April 2012 eine monatliche Beilage ("Über Grenzen") zu Fragen der Grenzregion heraus. Diese Beilage wird von der Euroregion Pomerania gefördert, verantwortlicher Redakteur ist Bogdan Twardochleb. Sie erscheint jeweils am letzten Donnerstag des entsprechenden Monats in polnischer Sprache.

Veröffenlichung/ data publikacji:

Romantische Erfüllung im Bürgersaal

Michał Landowski, Sylwia Burnicka - Kalischewska, fot. R. K..jpg

Am Abend des 20. Mai lud der Musikverein „BEL CANTO Ueckermünde“ e.V. zu einem ganz besonderen Konzert in den Bürgersaal des Rathauses des Seebades Ueckermünde.
Dem Musikverein war es gelungen, die beiden renommierten Opernsängerinnen Sylwia Burnicka-Kalischewski und Friederike Meinel, die auf bedeutenden Bühnen in Europa und Amerika gesungen haben und die eine langjährige Freundschaft verbindet für ein Konzert gewinnen zu können, bei dem beide mehr als nur eine Kostprobe ihrer grossen Kunst zeigen konnten.

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.05.2017

Premiera wagnerowskich dzieł w Ueckermünde

DSC_0703.JPG

W sobotę 20 maja 2017 r. w Sali Mieszczańskiej Zamku Książąt Pomorskich w Ueckermünde odbył się Koncert Wagnerowski „Tęsknota i spełnienie”, w którym wzięli udział studenci i wykładowcy Szczecińskiej Akademii Sztuki oraz soliści z Niemiec.

Veröffenlichung/ data publikacji: 21.05.2017

Frühlingsbeginn fulminant gefeiert

Sylwia Burnicka - Kalischewski, Foto R. K.jpg

Am Vorabend der Walpurgisnacht, am 29. April fand ein ganz besonderes Konzert im Bürgersaal des Rathauses Ueckermünde statt, dass das Publikum begeisterte. Der Musikverein „BEL CANTO Ueckermünde“ e.V. veranstaltete ein Konzert mit dem frühlingshaften Titel „Tanz in den Mai“ zugunsten des 5. Internationalen Giulio-Perotti-Gesangswettbewerbes. Ganz nach der alten Tradition, in dieser Nacht die Ankunft des Frühlings zu feiern, durfte sich das Publikum über Lieder und Duette zum Frühling, zum Maientanz aber auch zum Hexensabbat freuen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 02.05.2017

Okrzyki bravo! na koncercie majowym „Tanz in den Mai“ w Ueckermünde

Heidi Michaelis, Foto Romuald Kalischewski.jpg

W wigilię Nocy Walpurgi, znanej jako sabat czarownic, 29 kwietnia 2017 roku Stowarzyszenie Musikverein „BEL CANTO Ueckermünde“ e.V zaprosiło studentów i wykładowców wokalistyki Akademii Sztuki do udziału w koncercie „Tanz in den Mai“. Wydarzenie odbyło się w Sali Bürgersaal Zamku Książąt Pomorskich w Ueckermünde.

Veröffenlichung/ data publikacji: 01.05.2017

Medal Leopolda dla Eckarda Reißa za troskę o pamięć o słubickich cmentarzach

Eckard Reiß 09.05.2012 (fot. Roland Semik).jpg

W poniedziałek 24 kwietnia odbyła się uroczystość wręczenia Medalu Leopolda Brunszwickiego (Leopold-Medaille), przyznawanego przez Rotary Club Frankfurt (Oder) dla osobistości zasłużonych dla naszej części pogranicza. Tegorocznym laureatem został Eckard Reiß, autor dwujęzycznej monografii cmentarza żydowskiego w Słubicach „Makom tow – dobre miejsce”, współdokumentujący również dziedzictwo miejscowego cmentarza komunalnego.

Veröffenlichung/ data publikacji: 25.04.2017

Leopoldmedaille an Herrn Eckard Reiß für Sorge um Slubicer Friedhöfe

Eckard Reiß 09.05.2012 (fot. Roland Semik).jpg

Einer inzwischen guten Tradition folgend wird der Rotary Club Frankfurt (Oder) auch im Jahr 2017 einer Persönlichkeit, die sich um Frankfurt (Oder) verdient gemacht hat, die Leopoldmedaille verleihen. Mit der Leopoldmedaille soll auf besonderes bürgerschaftliches Engagement aufmerksam gemacht werden.

Der Rotary Club Frankfurt (Oder) mit seinem Präsidenten Uwe Demmler an der Spitze freut sich, in diesem Jahr Eckard Reiß für sein langjähriges und unermüdliches Engagement um die Pflege und Erhalt des ehemalige jüdischen Friedhofs ehren zu dürfen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 23.04.2017

„De Zauberfläut“ am 13.05. um 19 Uhr und am 14.05. um 14 Uhr im Marstall von Schloss Basedow

OPERNALE 2016.jpg

Liebe Kulturinteressierte und Freunde der OPERNALE!

Für all diejenigen, die die weltweit einzige Zauberflöte up platt im Sommer 2016 verpasst haben oder noch einmal erleben wollen, haben wir eine gute Nachricht:

Wir gastieren mit unserer erfolgreichen Inszenierung „De Zauberfläut“ am 13.05. um 19 Uhr und am 14.05. um 14 Uhr im Marstall von Schloss Basedow

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.04.2017

Einweihung einer Gedenktafel für ehemaliges Außenlager des KZ Groß Rosen in Gubin

Am Donnerstag, dem 27. April, wird um 13 Uhr am Ort des ehemaligen Gemeinschaftslagers Koenigpark, einem Außenlager des Konzentrationslagers Groß Rosen, im Beisein der beiden Bürgermeister von Guben und Gubin eine Gedenktafel eingeweiht.
Ort der Veranstaltung ist der Haupteingang der Deutsch-Polnischen Abwasseraufbereitungsanlage in Gubin, ul. Spokojna Nr. 1.

Andreas Peter, Niederlausitzer Verlag Guben: peter.guben@googlemail.com

Veröffenlichung/ data publikacji: 18.04.2017

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion:

Inhalt abgleichen