Herzlich Willkommen bei Transodra Online!

Transodra-Online ist ein bilinguales Internetportal für die deutsch-polnische Grenzregion.

Hier finden sie die aktuellen Schwerpunktthemen und hier Beiträge nur aus der Grenzregion.

Wenn Sie selbst kostenfrei und einfach Beiträge auf Transodra Online veröffentlichen wollen, klicken Sie hier um sich zu registrieren. Wenn Sie alle neuen Beiträge per RSS-Feed abonnieren wollen, klicken Sie hier.

Die vollständige Liste der aktuellen Beiträge finden sie hier. Nur deutschsprachige Beiträge anzeigen. Nur polnischsprachige Beiträge anzeigen.

Przez granice - dodatek SGP Euroregionu Pomerania i „Kuriera Szczecińskiego"

Die Tageszeitung "Kurier Szczecinski" gibt seit April 2012 eine monatliche Beilage ("Über Grenzen") zu Fragen der Grenzregion heraus. Diese Beilage wird von der Euroregion Pomerania gefördert, verantwortlicher Redakteur ist Bogdan Twardochleb. Sie erscheint jeweils am letzten Donnerstag des entsprechenden Monats in polnischer Sprache.

Veröffenlichung/ data publikacji:

750 Jahre Landsberg an der Warthe – Gorzów Wielkopolskie

Kopfbereich: 
Einweihung der Friedensglocke: Pokój – Pax – Frieden / 1257-2007 / Landsberg an der Warthe – Gorzów Wielkopolskie

Die Feierlichkeiten begannen mit einem ökumenischen Gottesdienst in der prall gefüllten Marienkirche im Zentrum der Stadt. Anschließend gingen alle gemeinsam zum Grunwaldzki-Platz, wo die von der Bundesarbeitsgemeinschaft Landsberg gestiftete Friedensglocke (mit der Aufschrift: Pokój – Pax – Frieden / 1257 - 2007 Landsberg an der Warthe - Gorzów Wielkopolski) werden sollte. Den Glockenturm auf dem Grunwaldzkiplatz hatte die Stadtverwaltung errichtet. Die Bundes­arbeits­gemein­schaft Landsberg (BAG) hatte uns eingeladen, an dieser Feierlichkeit teilzunehmen.

Koncert 15.11.2014.jpg

Koncert 15.11.2014.jpg

Człowiek wobec historii, czyli…

Po drugiej wojnie światowej polscy robotnicy przymusowi w Niemczech mogli wracać do domu. Jakub Przewłocki zamiast do rodzinnych Ziabek na Wileńszczyźnie trafił do sowieckiego łagru. Dopiero w 1958 roku w Mieszkowicach skończyła się jego wędrówka.

„Co z was za robotnicy!”

Pan Jakub miał siedemnaście lat, gdy w kwietniu 1942 roku ze starszym bratem Leonem trafił na przymusowe roboty do Niemiec.

Marthe Lewald, dr Sylwia Burnicka - Kalischewski, foto dr Frank Bieber.jpg

Marthe Lewald, dr Sylwia Burnicka - Kalischewski, foto dr Frank Bieber.jpg

Wochenkurse Polnisch in Cottbus

In der letzten Februar-Woche vom 25. – 29.02. finden in Cottbus 3 intensive Wochenkurse der polnischen Sprache statt: für Anfänger, Fortgeschrittene und Konversation.

Von Montag bis Freitag in täglich 6 Stunden Unterricht werden Anfänger polnische Aussprache üben und Grundwortschatz an Texten und in kleinen Dialogen erwerben. Die Fortgeschrittenen dagegen bauen ihre Kenntnisse auf, erweitern ihren Wortschatz und Grammatik.

Veröffenlichung/ data publikacji:
Event: 25.02.2008 - 00:00 - 29.02.2008 - 00:00

Sylwia Burnicka - Kalischewski und Anke Schulz, Foto Romuald Kalischewski (2).JPG

Sylwia Burnicka - Kalischewski und Anke Schulz, Foto Romuald Kalischewski (2).JPG

Markt der Möglichkeiten, Zielona Gora

Hast du die Energie zum Engagement? Wir wissen wie man sie umsetzt!
Willst Du dich entwickeln, neue Menschen, Länder und Sprachen kennen lernen? Komm am 17. April zu uns und finde deinen Weg!
Organisationen, Stiftungen, Vereine, etc. warten auf Dich!

Veröffenlichung/ data publikacji:
Event: 17.04.2008 - 00:00 - 17.04.2008 - 23:59
Inhalt abgleichen