„De Zauberfläut“ am 13.05. um 19 Uhr und am 14.05. um 14 Uhr im Marstall von Schloss Basedow

OPERNALE 2016.jpg

Liebe Kulturinteressierte und Freunde der OPERNALE!

Für all diejenigen, die die weltweit einzige Zauberflöte up platt im Sommer 2016 verpasst haben oder noch einmal erleben wollen, haben wir eine gute Nachricht:

Wir gastieren mit unserer erfolgreichen Inszenierung „De Zauberfläut“ am 13.05. um 19 Uhr und am 14.05. um 14 Uhr im Marstall von Schloss Basedow

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.04.2017

Einweihung einer Gedenktafel für ehemaliges Außenlager des KZ Groß Rosen in Gubin

Am Donnerstag, dem 27. April, wird um 13 Uhr am Ort des ehemaligen Gemeinschaftslagers Koenigpark, einem Außenlager des Konzentrationslagers Groß Rosen, im Beisein der beiden Bürgermeister von Guben und Gubin eine Gedenktafel eingeweiht.
Ort der Veranstaltung ist der Haupteingang der Deutsch-Polnischen Abwasseraufbereitungsanlage in Gubin, ul. Spokojna Nr. 1.

Andreas Peter, Niederlausitzer Verlag Guben: peter.guben@googlemail.com

Veröffenlichung/ data publikacji: 18.04.2017

Schönes Konzert „Wie im wachen Traume“ in Strasburg

von rechts Friederike Bieber, Krzysztof Figiel, Foto R. Kalischewski - Kopie.jpg

Am 7. April lud der Musikverein „BEL CANTO Ueckermünde“ e.V. zum Liederabend mit Friederike Bieber, Sopran und Krzysztof Figiel, Klavier zur Aula der Strasburger Grundschule ein. Nach der Begrüßung der Gäste durch die Vorsitzende des Musikvereins „BEL CANTO Ueckermünde“ e.V. Dr. Dr. habil. Sylwia Burnicka – Kalischewski begann das Konzert mit dem Liederzyklus „Frauenliebe und –leben“ Op. 42 von Robert Schumann (Texte: Adalbert von Chamisso). Die Lieder porträtieren die Gefühle einer Frau auf ihrem Lebensweg von der Braut über die Mutter bis hin zur Witwe.

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.04.2017

82 tys. zł z samorządu województwa lubuskiego na zabytki powiatu słubickiego

W poniedziałek 10 kwietnia 2017 r. na sesji sejmiku województwa lubuskiego radni podjęli uchwałę o podziale 950 tys. mln zł środków na remonty lubuskich zabytków. Wśród nich znalazło się także 82 tys. zł na zabytki powiatu słubickiego.

Do końca stycznia z całego województwa wpłynęło 65 wniosków o dotacje celowe, z czego 33 zostało rozpatrzonych pozytywnie. Każdorazowo kwota dofinansowania przyznana projektom stanowi co najmniej 50% wartości całej inwestycji.

Veröffenlichung/ data publikacji: 10.04.2017

Koncert majowy „Tanz in den Mai“ w Ueckermünde

Tanz in den Mai 29.04.jpg

W wigilię Nocy Walpurgi, znanej jako sabat czarownic, 29 kwietnia 2017 roku Stowarzyszenie Musikverein „BEL CANTO Ueckermünde“ e.V zaprasza na koncert „Tanz in den Mai“. Wydarzenie odbędzie się w Sali Bürgersaal Zamku Książąt Pomorskich w Ueckermünde o godzinie 19:00.

Veröffenlichung/ data publikacji: 05.04.2017

Mitgliederversammlung von My Life - erzählte Zeitgeschichte e.V. am 26.04.2017

Liebe Vereinsmitglieder und Vereinsfreunde,

zu unserer nächsten Vereinssitzung am Mittwoch, dem 26. April 2017 um 16.00 Uhr im Collegium Polonicum möchten wir Sie alle herzlich einladen.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Begrüßung
2. Bestätigung der Tagesordnung, Vorschläge dazu sind erbeten
3. Bestätigung des Protokolls der letzten Sitzung vom 9.11.2016
4. Bericht des Vorstands aus der Tätigkeit seit 09.11.2016
5. Planung 2017
6. Sonstiges, nächster Termin

Mit der Bitte um Ergänzung der Programmpunkte mit Ihren Wünschen

Veröffenlichung/ data publikacji: 29.03.2017

Sonderausstellung "Schlesische Bahnwelten" ab 2.4. im Oberschlesischen Landesmuseum in Ratingen

Dampfsonderzug des Eisenbahnmuseums in Königszelt

Bald 175 Jahre ist es her, dass die erste schlesische Eisenbahnstrecke eröffnet wurde. Am 21. Mai 1842 fuhr um 11:15 Uhr der erste Zug mit fast 200 Fahrgästen von Breslau nach Ohlau. Die Bahnverbindung zwischen diesen schlesischen Städten zählt zu den frühen in Deutschland überhaupt. Einen Tag nach der feierlichen Probefahrt wurde die Bahnlinie Breslau - Ohlau für den normalen Personenverkehr freigegeben.

Veröffenlichung/ data publikacji: 29.03.2017
Event: 02.04.2017 - 11:00 - 27.05.2018 - 17:00

Frühlingskonzert des Musikvereins Bel Canto Ueckermünde

R.Kalischewski, H.Michaelis, A.Khomich, O.Gębal, A.Wojtachnia, A.Kalischewski, J.Wudarczyk, H-L.Karbe, J-M.Karbe, E.Mischel, dr hab. S.BurnickaKalischewski, K.Figiel, Fot.M.Skoczeń.JPG

Am 25. März fand im Bürgersaal unserer Stadt ein hervorragend gelungenes Konzert des Musikvereins „BEL CANTO Ueckermünde“ e.V. unter der Leitung von Frau Dr. Dr. habil. Sylwia Burnicka-Kalischewski statt. In diesem Konzert drehte sich alles um den Frühling. Genau wie der Frühling für uns immer wieder Überraschungen bereit hält, spiegelte sich das auch in diesem Frühlingskonzert wieder.

Veröffenlichung/ data publikacji: 28.03.2017

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion: