Aktuelle deutschsprachige Beiträge

Mitgliederversammlung von My Life - erzählte Zeitgeschichte e.V. am 23. Juni 2016

Logo My Life e.V. Frankfurt (Oder)

Zu unserer nächsten Vereinssitzung am 23. Juni 2016 (Do.) um 16.00 Uhr im Collegium Polonicum, Raum 102 möchten wir Sie alle herzlich einladen.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Begrüßung
2. Bestätigung der Tagesordnung, Vorschläge dazu sind erbeten
3. Bestätigung des Protokolls der letzten Sitzung vom 25.02.2016
4. Bericht des Vorstands aus der Tätigkeit seit 25.02.2016
5. Diskussion zum Aktuellen
6. Planung 2. Halbjahr 2016
7. Sonstiges, nächster Termin

Mit der Bitte um Ergänzung der Programmpunkte mit Ihren Wünschen und Ideen
und besten Grüßen

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.05.2016

Internationale Schubertiade in Ueckermünde fand statt

F. Bieber, A. Khomich, A. Wojtachnia, S. Burnicka-Kalischewski, A. Kalischewski, R. Kalischewski, E. Nowakowska, J. Wudarczyk, A. Porczak, M. Landowski, Foto Frank Bieber.jpg

Am 16. April 2016 fand im Bürgersaal des Rathauses zu Ueckermünde eine internationale Schubertiade statt. Dabei waren Gäste aus Polen, Großbritannien, Weißrussland und Deutschland. Sie entführten die Zuhörer in Schuberts Welt des 19. Jahrhunderts. Es ging um die Liebe, Frühling, Eifersucht, Sehnsucht, Winter, Seligkeit und viele andere Bereiche des Lebens über die hervorragende Dichter, wie Goethe, Seidl, Hölty u.a. geschrieben haben. Das alles beeindruckte den Komponisten Franz Schubert so sehr, dass er die Texte vertont hatte.

Veröffenlichung/ data publikacji: 20.04.2016

Międzynarodowa Schubertiada w niemieckim Ueckermünde

Michał Landowski, Alena Khomich, Foto Frank Bieber.jpg

W sobotę 16 kwietnia 2016 roku na zaproszenie Stowarzyszenia Muzycznego Musikverein „BEL CANTO Ueckermünde” e.V. w Ratuszu Miejskim w Ueckermünde z muzyką Franza Schuberta zaprezentowali się studenci Szczecińskiej Akademii Sztuki.

Pierwsze Schubertiady były organizowane w salonach arystokracji jeszcze za życia kompozytora. Tę ponad dwustuletnią tradycję kontynuują różne instytucje na całym świecie, głównie jednak w ojczyźnie Franza Schuberta - Austrii.

Veröffenlichung/ data publikacji: 17.04.2016

Glaube – Tradition – ein guter Mensch zu sein

v.l. Alexander Kalischewski, Wojtek Jag, Jonas Rohe, Anton Stampa, Kim Schmidt, Foto SBK.JPG

Glaube – Tradition – ein guter Mensch zu sein

Ob die Taufe, Kommunion, Konfirmation, Jugendweihe oder Firmung in der Familie vor der Tür steht, bedeutet es in jedem Falle ein wichtiges Ereignis, große Vorbereitungen, das Treffen der Angehörigen und danach unvergessliche Erinnerungen.
Mädchen in weißen Kleidern, Jungs in Anzügen, Kerzen in der Hand – es kann nur Erstkommunion sein.
Die Katholische Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt in Hoppenwalde darf sich auf die Erstkommunion der fünf Kinder am 24. April 2016 um 10:30 Uhr freuen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 15.04.2016

Konzertdebüt der Gesangsschüler der Kreismusikschule Uecker-Randow in Stettin

Alexander Kalischewski, Hanna-Lisa Karbe, Sylwia Burnicka - Kalischewski, Annika Viola Eberbach, Janne-Marie Karbe, Foto  Michał Landowski.JPG

Am 22. März 2016 fand im Palais unter dem Globus in Stettin eine Konferenz zum Thema „Herausforderungen für die Musikschulen. Erfahrungen anderer Länder“ im Rahmen eines wissenschaftlichen Kongresses, der von der Universität der Künste Stettin vom 21. bis zum 23. März veranstaltet wurde, statt.
Diese Konferenz bereicherte u.a. Dr. Dr. Sylwia Burnicka – Kalischewski, Gesangsprofessorin der Universität der Künste Stettin und Gesangspädagogin der Kreismusikschule Uecker-Randow mit einem interessanten Vortrag.

Veröffenlichung/ data publikacji: 06.04.2016

Neue Konzertreihe des Musikvereins „BEL CANTO Ueckermünde“ e.V.

Musikverein BEL CANTO e..jpg

Neue Konzertreihe des Musikvereins „BEL CANTO Ueckermünde“ e.V.

Bereits im Januar 2016 eröffnete der Musikverein „BEL CANTO Ueckermünde“ e.V. mit dem Konzert „Die letzte Klingel“ die neue Konzertreihe 2016. Es gehört zur Tradition des Vereins junge Künstler aus der Region und Grenzregion zu fördern, sie damit zu integrieren und mit den Eintrittsgeldern sowie mit den Spenden des Publikums den Internationalen Giulio-Perotti-Gesangswettbewerb in Ueckermünde zu unterstützen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 06.04.2016

Die letzte Klingel im Winter und eine Schubertiade im Frühling

dr Sylwia Burnicka-Kalischewska, Aleksandra Wojtachnia, Agata Porczak, Julita Jabłonowska, Julita Wudarczyk, mgr Karolina Stańczyk, Marthe Lewald, Foto Frank Bieber.jpg

Am 23. Januar 2016 fand im Bürgersaal des Rathauses zu Ueckermünde ein schönes Konzert „Die letzte Klingel“ statt. Junge Gesangsstudentinnen von der Universität der Künste Stettin bezauberten die Gäste mit dem bunten Programm mit Liedern und Arien aus allen Epochen, die sie zu ihrer Semesterprüfung vorbereitet haben. Es waren Sopranistinnen Julita Jablonowska, Agata Porczak, Aleksandra Wojtachnia, Julita Wudarczyk zu Gast. Die Unterschiede zwischen dem Repertoir allen drei Studiengängen sowie die Anforderungen, die bei der Prüfung zu erfüllen sind hat die Gesangsprofessorin Dr. Dr.

Veröffenlichung/ data publikacji: 08.02.2016

Walne zgromadzenie członków Towarzystwa Historycznego i film „Słubice i Frankfurt nad Odrą 1965-1969”

Logo Historischer Verein zu Frankfurt (Oder)

Dzisiaj, tj. we wtorek 26 stycznia o godz. 19 w Archiwum Miejskim we Frankfurcie nad Odrą odbędzie się walne zgromadzenie członków Towarzystwa Historycznego we Frankfurcie nad Odrą.

Przed częścią zamkniętą, podczas której członkowie przyjmą sprawozdanie z działalności w 2015 r. oraz ustalą tematy tegorocznych spotkań, wszyscy zainteresowani będą mogli zobaczyć unikalny film dokumentalny autorstwa Eckarda Reißa, ukazujący oblicze Słubic i Frankfurtu nad Odrą okresu II połowy lat 60-tych.

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.01.2016

Mitgliederversammlung von My Life - erzählte Zeitgeschichte e.V. am 23. Februar 2016

Logo My Life e.V. Frankfurt (Oder)

Zu unserer nächsten Vereinssitzung am 25. Februar 2016 (Do.) um 16.00 Uhr im Collegium Polonicum möchten wir Sie alle herzlich einladen.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Begrüßung
2. Bestätigung der Tagesordnung, Vorschläge dazu sind erbeten
3. Bestätigung des Protokolls der letzten Sitzung vom 11.06.2015
4. Bericht des Vorstands aus der Tätigkeit seit 11.06.2015
5. Anpassung der Mitgliedschaftform von ausgewählten Vereinsmitglieder
6. Planung 2016
7. Sonstiges, nächster Termin

Mit der Bitte um Ergänzung der Programmpunkte mit Ihren Wünschen und Ideen
und besten Grüßen

Veröffenlichung/ data publikacji: 25.01.2016