Polnischer Landrat entrinnt nur knapp dem Fluttod