Helga Hirsch

Helga Hirsch

Name: Helga Hirsch
Weitere Informationen: http://de.wikipedia.org/wiki/Helga_Hirsch

Opfer des Opfers: Eine polnische Tragödie

Wohl selten hat eine Angehörige der zweiten Generation so gnadenlos mit einer Mutter abgerechnet wie die polnische Filmkritikerin und Schriftstellerin Bozena Keff in ihrem "Stück über Mutter und Vaterland". In Polen verstörte das Stück vor allem wegen seiner Attacke auf den kulturell verankerten Mutter-Mythos. In Deutschland dürften stärker noch die blasphemische Art des Umgangs mit dem Opfer schockieren, der Hass, der kein Blatt mehr vor den Mund nimmt und Empathie nicht mehr ermöglicht.
Bozena Keff: Ein Stück über Mutter und Vaterland. Leipziger Literaturverlag, Leipzig. 84 S., 14,99 Euro.

Veröffenlichung/ data publikacji: 18.06.2011

Der Runde Tisch wurde in Warschau gezimmert

Im Jubel um 20 Jahre Mauerfall vergessen die Deutschen oft: Den Weg ebneten die Polen fünf Monate davor

Veröffenlichung/ data publikacji: 04.06.2009

Es geht nicht um Sieg oder Niederlage

Im Streit um das richtige Erinnern an die Vertreibungen reden Deutsche und Polen aneinander vorbei

Veröffenlichung/ data publikacji: 06.03.2009

Noch normaler als bisher

In Deutschland, so legten Kommentare und Reportagen nahe, überwiege im grenznahen Gebiet die Skepsis über den Wegfall der Schlagbäume an den Grenzen. Als kämen nun die Massen von Arbeitslosen und Kriminellen aus dem Osten, die schon nach dem EU-Beitritt ausblieben. Aber es gibt auch andere Stimmen.
"Die meisten in unserer Region freuen sich über die Grenzöffnung", sagt Peter Heise, Geschäftsführer der Euroregion "Pomerania" in Löcknitz. "Wer etwas anderes behauptet, der sagt die Unwahrheit, oder er kennt sich nicht aus." Löcknitz aber kennt sich aus.

Veröffenlichung/ data publikacji: 21.12.2007