HeimatReise

Studienreise: Zwischen Neumark und Ziemia Lubuska

Viadrina-Studienreise mit dem Institut für angewandte Geschichte durch die Neumark, das Sternberger Land und die historische Grenzmark.

Veröffenlichung/ data publikacji: 25.09.2012
Event: 19.10.2012 - 00:00 - 21.10.2012 - 00:00

Podróż u granic

Ponad 70 lat od wybuchu wojny wielu Niemców po raz pierwszy widzi swój „heimat”. Przyjeżdżają w rodzinne strony pełni obaw, nierzadko uprzedzeń, a wracają z odmienną opinią o Polsce i Polakach. Jesienią zakończył się sezon podróży sentymentalnych.

Veröffenlichung/ data publikacji: 25.11.2011

Spurensuche am Ostwall

Brücke, die sich drehen lässt: Die Geschichtsstudentin Marta Szagzdowicz macht ein Praktikum bei Matthias Diefenbach

Ein früherer Viadrina-Student organisiert Reisen zu geheimnisvollen und interessanten Orten östlich der Oder

„Heimatreisen“ ist der Name eines ungewöhnlichen Reisebüros, das Touren in die früher deutschen Gebiete östlich der Oder anbietet. Unterwegs vermischen sich deutsche und polnische Geschichten.

Veröffenlichung/ data publikacji: 05.09.2011

Ausflüge in die Neumark

Paddeln auf einem Nebenarm der Oder

HeimatReise veröffentlichte nun sein Programm mit Konzeptreisen und Tagesausflügen in die Neumark für die Monate September bis Dezember.

Veröffenlichung/ data publikacji: 30.08.2011

Wartheschifffahrt und das Pompeji an der Oder - Termin wegen Hochwasser verschoben -

Kuna.jpg

Tagesausflug nach Gorzów Wielkopolski und Kostrzyn

Samstag, 29. Mai 2010
- Termin wegen Hochwasser verschoben -

Landsberg an der Warthe, die Geburtsstadt Christa Wolfs, heißt heute Gorzów. Sie ist als eine der beiden Hauptstädte der Wojewodschaft Lubuskie nun doppelt so groß wie Frankfurt an der Oder, zu dessen Regierungsbezirk sie einst gehörte. Insidern gilt sie als Vorbildstadt für die deutsch-polnische Aussöhnung.

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.05.2010
Event: 29.05.2010 - 00:00 - 29.05.2010 - 23:59

Heimatreise

Heimweh für Vertriebene fühlt sich anders an. Eine bundesweit einmalige Reiseagentur begleitet Vertriebene auf ihrer Spurensuche in die ehemalige Heimat. Die Reisenden suchen nicht Revanche, sondern die Bilder ihrer Vergangenheit. Die Beobachtung einer Begegnung

Veröffenlichung/ data publikacji: 04.10.2008

Reiseziel Vergangenheit: Studenten helfen bei der Suche nach der Kindheit

Die Agentur „HeimatReise“ in Frankfurt recherchiert für deutsche Familien ihre Geschichte in Polen und organisiert den Besuch in der alten Heimat

Ein Reiseschnappschuss wie viele: Ein kräftiger Mann in rotem Hemd mit graumeliertem Meckie blickt forsch in die Kamera. Den rechten Arm hat er um einen scheu lächelnden, weißhaarigen Herrn mit Schiebermütze gelegt. Dahinter ein Haus, einfacher Grauputz, und im Vordergrund ein blaues Auto. Deutsch-polnische Völkerverständigung im Kleinen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 02.01.2007

HeimatReise

Persönliche Reisebegleitung, Konzeptreisen & Wochenendausflüge, Recherche ...
Ziegelstr. 28, 15230 Frankfurt (Oder) www.heimatreise.eu
Ansprechpartner: Matthias Diefenbach info@heimatreise.eu
Telefon: +49 335 - 280 23 58; Telefon + Fax: 869 64 40

Inhalt abgleichen