Volker Schmidt

Haltet die rechten Terroristen!

Fände man bei einem muslimischen Mitbürger auch nur einen Stadtplan, auf dem die Wohnung eines Polizeichefs mit einem Kreuz markiert wäre, das "Haltet den Terroristen" ertönte lautstark in der Republik. Von Innenminister Schäuble abwärts würden mehr Befugnisse für Polizei und Geheimdienste, ein Bundeswehreinsatz im Innern und der ganz große Horch- und Guck-Angriff gefordert. Wenn aber ein Neonazi - und wer sonst sollte bei der Tat "Grüße vom Nationalen Widerstand" ausrichten?

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.12.2008
Inhalt abgleichen