Frankfurt (Oder)

14 polnische Autodiebe verhaftet

Deutsche und polnische Ermittler haben eine Autoschieber-Bande aus dem Raum Zielona Góra zerschlagen, auf deren Konto mindestens 100 in Deutschland gestohlene Autos gehen. Für den Fall ist erstmals eine Einsatzgruppe von Polizisten und Staatsanwälten beider Länder gegründet worden.

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.01.2014

Verbraucherzentrale: knapp 1800 Anfragen zu polnischen Themen

Zum Zahnarzt oder zur Kur nach Polen: Knapp 1800 Anfragen hat das Deutsch-Polnische Verbraucherinformationszentrum in Frankfurt (Oder) im vergangenen Jahr beantwortet.

Veröffenlichung/ data publikacji: 21.01.2014

Zahl der ausländischen Gäste wächst

Der Tourismus kommt in Frankfurt weiter nicht richtig ins Rollen. Nach einem Zwischenhoch mit 72 059 Übernachtungsgästen in 2011 ging die Zahl im Jahr 2012 auf 69 367 zurück.

Veröffenlichung/ data publikacji: 30.12.2013

Chinesen planen Conergy-Übernahme

Ein chinesischer Solarmodulhersteller will das Conergy-Werk in Frankfurt (Oder) übernehmen. Das Geschäft soll bis Weihnachten unter Dach und Fach gebracht werden. Allerdings bleiben nur 200 der 280 Arbeitsplätze erhalten.

Veröffenlichung/ data publikacji: 28.11.2013

Europa-Uni klettert auf Rang drei

Die Europa-Universität Viadrina ist Hochschule mit Vorbildcharakter und belegt deutschlandweit in der Gesamtwertung des Gründungsradars des Stifterverbandes der deutschen Wirtschaft den dritten Platz unter allen Hochschulen mittlerer Größe (5001 bis 15 000 Studierende).

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.11.2013

Getgoods ist insolvent

Das bis zum Insolvenzantrag am 14. November 2013 an der Börse notierte Unternehmen mit Sitz in Frankfurt (Oder) hat rund 200 Mitarbeiter und vertreibt über verschiedene Portale vor allem Mobilfunk- und IT-Technik. Das Unternehmen fiel bis zur Insolvenz durch rasantes Wachstum und vielfältiges Sportsponsoring, u.a. Arminia Bielefeld, auf.

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.11.2013

II spacer pojednania i wzajemnego szacunku w Słubicach. Propozycja na Dzień Wszystkich Świętych

Przedwojenne lapidarium na cmentarzu komunalnym w Słubicach (fot. Roland Semik)

Dzień Wszystkich Świętych to jak zwykle czas zadumy i refleksji na przemijaniem. Dnia 1 listopada na mieszkańców Słubic i Frankfurtu nad Odrą czeka II odsłona nietypowego wydarzenia o nazwie: Spacer pojednania i wzajemnego szacunku.

Dzięki zapałowi i finansowemu wsparciu kilku społeczników na cmentarzu komunalnym w Słubicach powstało przedwojenne lapidarium. W okolicach dwujęzycznej tablicy pamiątkowej, odsłoniętej na cmentarzu w 2011 r., sukcesywnie pojawiają się kolejne tablice nagrobne, które wznosiły się w tym miejscu jeszcze kilkadziesiąt lat temu...

Veröffenlichung/ data publikacji: 27.10.2013

Grenzen überspringen

Seit 2011 ist die Zahl polnischer Bewohner in Frankfurt um 250 Personen gewachsen. Für viele bietet die Grenzregion eine Chance, ihre Geschäftsideen umzusetzen. Unterstützung erhalten sie dabei von einem Lotsendienst sowie dem Investor Center Ostbrandenburg.

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.10.2013

Denkmalschützer ehrenhalber

Denkmalschutz wird auch jenseits der Grenze immer wichtiger. Roland Semik, Frankfurter mit polnischen Wurzeln, ist zum ehrenamtlichen Denkmalschützer von Stadt und Landkreis Slubice ernannt worden. Unter anderem engagiert er sich fürs Stadion.

Veröffenlichung/ data publikacji: 21.10.2013

Bangen bei Conergy

Es gibt Interessenten für die Frankfurter Produktionsstätte der insolventen Hamburger Solarfirma Conergy - mit dieser Nachricht kam der vorläufige Insolvenzverwalter an die Oder. Ob daraus etwas wird, steht aber in den Sternen. Und viele Jobs sind ganz konkret in Gefahr.

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.09.2013

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Inhalt abgleichen