Fraueninitiative Berlin-Warschau e.V. (FIBW)

Vortragsreihe 2009 der Fraueninitiative Berlin-Warschau e.V. (FIBW)

Die Fraueninitiative Berlin-Warschau e.V. veranstaltet, wie seit vielen Jahren, im Wintersemester eine Vortragsreihe mit an­schlies­sen­der Diskussion über das Nachbarland Polen.

Gibt es ein drittes Geschlecht in Polen?

ChutnikInternet.jpg

Zwei polnische Schriftstellerinnen und Frauenrechtlerinnen, Sylwia Chutnik und Bozena Uminska-Keff aus Warschau, sind am nächsten Wochenende in Berlin. Die Deutsch-Polnische Gesellschaft und die Fraueninitiative Berlin-Warschau laden Sie hiermit zu der folgenden Veranstaltung ein:

Samstag, 28. März 2009 um 20 Uhr
Werkstatt der Kulturen (Seminarraum)

"Gibt es ein drittes Geschlecht in Polen?"

Bozena Keff und Sylwia Chutnik -
zwei polnische Schriftstellerinnen und Frauenrechtlerinnen
im Gespräch

Werkstatt der Kulturen
Wissmannstrasse 32, 12049 Berlin (Neukölln)

Veröffenlichung/ data publikacji:
Event: 28.03.2009 - 20:00 - 28.03.2009 - 22:00

Fraueninitiative Berlin-Warschau e.V. (FIBW)

Name: Fraueninitiative Berlin-Warschau e.V.
Adresse: Hieronymusweg 4, 13509 Berlin
Telefon:030 - 453 27 58
Fax: 030 - 430 04 532
E-Mail: weiss.frauenini@hotmail.de
Internet: www.frauenini-berlin-warschau.de

Mehr Infos unter: http://www.transodra-online.net/de/taxonomy/term/1758

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion:

Inhalt abgleichen