Schenkendöbern

Schenkendöbern setzt auf polnische Kinder

Über die Aufnahme von polnischen Kindern in die beiden Kitas der Großgemeinde ist auf der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Schulen, Kitas und Soziales gesprochen worden. Grundsätzlich hat die Gemeinde Interesse daran signalisiert.

Veröffenlichung/ data publikacji: 17.11.2012

Preisverdächtige Partnerschaft in Schenkendöbern

Seit fast zwölf Jahren treffen sich die Feuerwehrleute aus Groß Gastrose und Markosice. Zum Üben, Feiern und für gemeinsame Ausflüge. Diese deutsch-polnische Erfolgsgeschichte erscheint preisverdächtig. Deshalb bewerben sich die Wehren um eine Auszeichnung, die im September in Russland vergeben wird.

Veröffenlichung/ data publikacji: 22.07.2011

Knochen von KZ-Häftlingen werden bestattet

19 Jahre lang lagerten die Überreste ermordeter Juden in Schuhkartons bei der Stasi. Am Dienstag werden die Knochen nun an den Ort zurückgebracht, an dem sie 1971 gefunden wurden.

Veröffenlichung/ data publikacji: 15.06.2009

Weihung des jüdischen Friedhofs Schenkendöbern

Am Ort eines Massengrabes in einer ehemaligen Kiesgrube in der Gemeinde Schenkendöbern (Landkreis Spree-Neiße) wird ein jüdischer Friedhof geweiht. Hier waren 1958 die sterblichen Überreste von zwölf und 1971 von weiteren 577 Opfern des nahegelegenen KZ-Außenlagers Lieberose gefunden wurden. Obwohl die Gebeine seinerzeit geborgen worden waren, hat sich bei den Recherchen nach einem weiteren Massengrab herausgestellt, dass sterbliche Überreste vor Ort verblieben sind.

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.06.2009

Widerstand ohne Grenzen

„Wer nicht mehr kämpft, hat schon verloren“ stand auf einem Plakat, das Kohlegegner am Samstag in der Albertinen aue (Spree-Neiße) gemalt hatten. Ein trotziges „jetzt erst recht“, dem rund 600 Besucher aus Deutschland und Polen gefolgt waren.

Es war die erste größere Demonstration der Naturschützer nach dem gescheiterten Volksbegehren im Februar diesen Jahres. Nach dieser herben Niederlage der Braunkohlegegner überraschte das große Interesse an diesem ersten grenzüberschreitenden Aktionstag an der Neiße.

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.05.2009
Inhalt abgleichen