Olaf Sundermeyer

Der Blattmacher des Ostens

Auf die Frage, ob es zwischen seinem Haus und der WAZ-Gruppe, die auch im östlichen Teil Europas aktiv ist, eine Absprache gebe, sich gegenseitig keine Konkurrenz zu machen, schüttelte Florian Fels in Warschau nur den Kopf. Das war 2007. Damals war Fels noch Geschäftsführer von Springer Polska. Und es fiel auf, dass die beiden größten deutschen Zeitungshäuser zwar gute Geschäfte in der Region machten, aber das in Ländern, in denen der jeweils andere nicht als Konkurrent auftritt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 29.04.2010

Heimlicher Grenzverkehr

Inoffiziell sprechen Polen und Deutschland über eine mögliche gemeinsame Ausrichtung der Fußball-Europameisterschaft 2012

Veröffenlichung/ data publikacji: 12.02.2009

Sogar die Diplomaten zweifeln

Polens neuer Fußballverbandschef Grzegorz Lato liebäugelt mit einem Notfallplan, der Berlin und Leipzig als Austragungsorte für die EM 2012 vorsieht

Veröffenlichung/ data publikacji: 01.11.2008

Sturm der postkommunistischen Bastion

Dem scheidenden Verbandpräsidenten wäre es am liebsten, dass sich Grzegorz Lato und Zbigniew Boniek über seine Nachfolge einigen würden. Am Donnerstag wird der Vorstand des polnischen Fußballverbandes (PZPN) neu gewählt. Fraglich ist, wer die Nachfolge von Präsident Michal Listkiewicz, der zuletzt massiv in der öffentlichen Kritik stand, antritt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 29.10.2008

Kleingärtner und sowjetischer Beton

Polen und die Ukraine stoßen bei den Vorbereitungen auf die EM 2012 auf immer neue Probleme. Eine Reise von Warschau nach Lemberg und zurück

Veröffenlichung/ data publikacji: 25.09.2008

Korrupte Korruptionsjäger

Es hat ein bisschen gedauert, bis auch die polnischen Medien über Korruption im Tennis berichtet haben. Dabei fing alles in Polen an: mit dem Fall des Russen Nikolaj Dawidenko, der unter Verdacht steht, bei dem ATP-Turnier im August im Ostsee-Badeort Sopot als Wettbetrüger absichtlich ein Match verloren zu haben. Das passierte nur ein paar hundert Meter vom Haus des neuen Premierministers Donald Tusk entfernt - möglicherweise nur zufällig in Sopot: Allerdings herrscht im polnischen Sport ein Klima, in dem Korruption reichlich gedeiht.

Veröffenlichung/ data publikacji: 20.11.2007

Rübermachen nach Polen

Vor 25 Jahren schloss die DDR ihre Grenze zumöstlichen Nachbarland.Viele Ostdeutsche blieben dort, weil sie mehr Freiheit hatten

Veröffenlichung/ data publikacji: 30.05.2005

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion:

Inhalt abgleichen