Astrid Geisler

Die Unsichtbaren

Die Rechtsextremen in Vorpommern sehen ein mögliches Verbot der NPD gelassen. Warum, zeigt auch der Fall eines Feuerwehrführers und Gemeinderats.

Veröffenlichung/ data publikacji: 03.08.2013

Seifenblasen und Pflastersteine

4.500 Beamte sind im Einsatz. Doch die Polizeiketten sind zu dünn und den Beamten entgleitet die Situation. Denn unter den tausenden Gegendemonstranten waren etwa 3.000 Gewaltbereite

Veröffenlichung/ data publikacji: 21.02.2011

Die Stadt ohne Zeugen

Viele Anklamer wären froh, wenn die Stadt ihr braunes Image loswürde. Aber wie? Protestplakate verschwinden, Händler bangen um ihre Schaufenster, Bürger scheuen das offene Engagement

Veröffenlichung/ data publikacji: 04.10.2010

Freie Fahrt für Fremdenangst

Es ist ein ungewöhnlicher Einsatz, zu dem die Polizisten am Mittwoch in der Grenzstadt an der Oder angetreten sind. Statt mit Pistolen und Knüppeln haben sie sich mit Trillerpfeifen und Transparenten bewaffnet. "Wir demonstrieren heute gegen den Bundesinnenminister Schäuble und seine völlig unschlüssige Sicherheitspolitik", ruft ein Polizeigewerkschafter ins Megafon. "Uns ist es wirklich ernst!" Die Menge pfeift und johlt. "Die Situation hier wird nach dem 21.

Veröffenlichung/ data publikacji: 23.11.2007
Inhalt abgleichen