Michael Bartsch

Prozess Sachsensumpf: Verurteilt wegen Journalismus

Das Urteil war unmissverständlich: 50 Tagessätze à 50 Euro für die Journalisten Thomas Datt und Arndt Ginzel. Weniger klar hingegen die Begründung, die Richter Hermann Hepp-Schwab vortrug. Kaum war er damit fertig, begann unter den zahlreichen Journalisten und Prozessbeobachtern das Rätselraten: "Wofür sind die jetzt verurteilt worden?"

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.08.2010

Bislang keine Jahrhundertflut

Die Lage in Sachsen entspannt sich, Brandenburg muss mit Hochwasser von Neiße und Spree rechnen

Veröffenlichung/ data publikacji: 10.08.2010

Kurze Warnfristen halfen nicht

"Das Wasser kam so schnell, dass wir kaum etwas retten konnten!" Dies berichteten übereinstimmend Hochwasseropfer im Osterzgebirge und im Einzugsgebiet der Lausitzer Neiße. Ein überraschend aufgetretenes Hochwasser in mehreren Flüssen hatte im Dreiländereck von Deutschland, Polen und Tschechien bis zum Sonntagnachmittag insgesamt zehn Tote gefordert.

Veröffenlichung/ data publikacji: 09.08.2010

Mehr PS gegen den Autoklau

Vor einem Monat wurde Innenminister de Maizière ein Privatwagen geklaut. Nun bestimmt das Problem auch ein Treffen mit seinem polnischen Amtskollegen

Veröffenlichung/ data publikacji: 05.08.2010

Diese Bande gehört nicht hierher!

DRESDEN taz | Dresden hat am Tag seines Zerstörungsgedenkens erstmals seit Jahren wieder ein positives Zeichen setzen können. Gegen den zunehmenden Missbrauch dieses Tages durch einen Nazi-„Trauerzug“ konnten die Stadt und zahlreiche angereiste Gegendemonstranten einen zweifachen Erfolg erzielen. Friedliche, aber massive Straßenblockaden um den als Versammlungsort zugewiesenen Neustädter Bahnhof verzögerten die Ankunft der Neonazis und verhinderten schließlich ihren Marsch. Zugleich bildeten mehr als 10.000 Bürger in der Innenstadt eine Menschenkette.

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.02.2010

Eine Menschenkette für alle

Dresden einigt sich auf einen Anti-Nazi-Protest, an dem auch die CDU teilnehmen will. Das neue Versammlungsgesetz dagegen erweist sich als wirkungslos

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.02.2010

Hier versagt das Bürgertum

Sie haben keine Bedenken, das Bündnis "Dresden Nazifrei" zu unterstützen, das einen Aufmarsch blockieren will?

Veröffenlichung/ data publikacji: 12.02.2010

Höchststrafe für Mord aus Fremdenhass

Der Russlanddeutsche Alex W. ist wegen Mordes an Marwa El Sherbini zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das Gericht sieht eine besondere Schwere der Schuld

Veröffenlichung/ data publikacji: 12.11.2009

"Kein Anlass" für Konzert gegen Rechts

Der sächsische Ort Mügeln bleibt blind gegenüber Rechts: Wo vor zwei Jahren Inder angegriffen wurden, haben auch heute antirasstistische Vereine wenig Rückhalt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 10.08.2009

Ein bisschen stärker

Die Gegenkundgebung zum Neonazi-Aufmarsch in Dresden war nur ein bedingter Erfolg der Zivilgesellschaft

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.02.2009