Nachbarsprache/ język sąsiada

Experte: An Polnisch führt kein Weg vorbei

Zweisprachigkeit ist an den Grenzen zu Frankreich, Dänemark und den Niederlanden normal - im Osten noch nicht. An Polnisch führt aber angesichts der wirtschaftlichen Entwicklung Polens kein Weg vorbei, sagen Experten. In Vorpommern wird eine Studie erarbeitet.

Veröffenlichung/ data publikacji: 12.03.2013

Tschechisch gehört zum guten Ton

Tschechische Urlauber erobern das Seenland. Im Sommer des Vorjahres ist die Anzahl der tschechischen Besucher um 43 Prozent im Vergleich zu 2011 gestiegen. Die Tschechen rangieren bei den ausländischen Gästen mit Abstand auf Platz 1. Gastronomen und Touristiker stellen sich darauf ein und pauken Tschechisch an der Volkshochschule.

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.02.2013

Języki pogranicza

16-17 marca we Frankfurcie nad Odrą stowarzyszenie Słubfurt organizuje bezpłatne warsztaty dla nauczycieli i lektorów „Sprachen der Grenzregion - Języki pogranicza. Niekonwencjonalne metody w nauczaniu języka sąsiada”. Jest to przedsięwzięcie w ramach powstałego niedawno Uniwersytätu Nowej Ameriki. Przypomnijmy, że Nowa Amerika skupia animatorów pogranicza z Polski i Niemiec, którym zależy na wykorzystaniu niezwykłego potencjału, tkwiącego w tym dynamicznym obszarze.

Veröffenlichung/ data publikacji: 15.02.2013

Wozu Sorbisch/Wendisch lernen?

Der Spreewald ist seit vielen Generationen multikulturell und mehrsprachig. Viele haben wendische Wurzeln, fühlen sich als Sorben oder sind als Deutsche neugierig auf die slawische Kultur in ihrer Nachbarschaft.

Veröffenlichung/ data publikacji: 06.02.2013

Wörter als Adventsgeschenk

Besondere Geschenke zum Advent nahmen am Mittwoch die Kinder der Freien Schule Angermünde entgegen. Ihre Stettiner Partnerschule schenkte ihnen polnische Wörter. Dieses ungewöhnliche Gastgeschenk krönte den gemeinsamen Schultag, den die polnischen und deutschen Kinder gestern gemeinsam in Angermünde verbrachten.

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.12.2012

Kinder lernen ihre Muttersprache

Der Polnischunterricht hilft beim Deutschlernen. Das ist die Bilanz, die Schulleiterin Dagmar Gustmann nach zweieinhalb Monaten muttersprachlichem Unterricht für polnischstämmige Kinder an der Staatlichen Grundschule Gartz zieht.

Veröffenlichung/ data publikacji: 02.12.2012

Mit Lidia lernen Kinder spielend Polnisch

Jetzt gibt es wieder polnische Spielstunden in zwei Ahlbecker Kitas:Für die nächsten
zwei Jahre ist Erzieherin Lidia Uttendorf über ein EU-Förderprogramm bei der Gemeinde Heringsdorf für ein deutsch-polnisches Kita-Projekt angestellt. In dem will sie Kindern die polnische Sprache näher bringen und den Austausch mit Swinemünde ankurbeln.

Veröffenlichung/ data publikacji: 20.11.2012

Polnisch auf dem Vormarsch

Die Nummer eins beim Sprachuntericht im Land ist Englisch. Doch auch Arabisch, Dänisch und Polnisch stehen in einigen Schulen auf den Stundenplänen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 19.11.2012

Po co się uczyć języka sąsiada? Dowiedz się podczas Dni Niemieckich

Tradycją już się stało, że jesienią Centrum Kultury i Języka Niemieckiego Uniwersytetu Zielonogórskiego zaprasza na cykl imprez poświęconych Niemcom, językowi niemieckiemu i niemieckiej kulturze. Oto, co nas czeka w tym roku.

Veröffenlichung/ data publikacji: 15.10.2012

"Wspólnie w Europie". Dni niemieckie na UZ

"Wspólnie w Europie” – to hasło tegorocznej edycji Dni Niemieckich organizowanych przez Centrum Kultury i Języka Niemieckiego Uniwersytetu Zielonogórskiego.

Veröffenlichung/ data publikacji: 12.10.2012
Inhalt abgleichen