Kultur und Gesellschaft/ kultura i społeczeństwo

"Für Menschen von außen sind wir ein symbolischer Ort"

Die an der deutsch-polnischen Grenze gelegenen Zwillingsstädte Frankfurt (Oder) und Słubice präsentieren sich als „Europäische Doppelstadt“. Wie haben sie das gemeinsame Logo entwickelt? Ein Interview mit Sören Bollmann, dem Leiter des Frankfurt-Słubicer Kooperationszentrums

erschienen im Themenschwerpunkt Europa des deutsch-tschechischen Online-Magazins "jádu"

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.06.2014

Familientag im Oberschlesischen Landesmuseum „Mobil sein früher und heute“

Familientag1.JPG

Spaß und Spiel rund um das Thema Mobilität stehen an erster Stelle beim großen Sommerfest im Oberschlesischen Landesmuseum am Sonntag, dem 6. Juli 2014. Von 11 bis 17 Uhr wird ein buntes Programm für die ganze Familie geboten: Oldtimer und andere historische Verkehrsmittel erwachen zum Leben. Modellflugzeuge erobern den Himmel und Modelleisenbahnen suchen sich ihren Weg durch das Museum. In Impulsführungen wird die aktuelle Sonderschau „Fahren, Gleiten, Rollen! Mobil sein im Wandel der Zeit“ vorgestellt. Selbst aktiv werden kleine und große Besucher an zahlreichen Mitmachstationen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 11.06.2014
Event: 06.07.2014 - 11:00 - 06.07.2014 - 11:00

Rede im Bundestag - Danke, Navid Kermani!

Dem Schriftsteller Navid Kermani, der Deutscher ist, aber auch Iraner, ist am heutigen Freitag eine wunderbar weiche und doch unnachgiebige, eine versöhnende und wütende Rede gelungen. (Hier zum Nachlesen.) In seiner Festrede zum 65. Jahrestag des Grundgesetzes hat er so ziemlich alle Regeln ignoriert, die bei solchen Anlässen gelten, und so genau den Ton getroffen, den dieser Anlass verdient hat. Kermani hat wuchtig geschimpft und ebenso wuchtig gelobt und gedankt.

Veröffenlichung/ data publikacji: 23.05.2014

Gebt uns eine Perspektive!

Zur Zeit arbeiten die meisten meiner Altersgenossen – wenn überhaupt – auf der Basis von sogenannten „Müllverträgen“. Ein Müllvertrag ist ein Vertrag mit kurzer Kündigungsfrist, ohne Beitrag zur Kranken- und Arbeitslosenversicherung, ohne Garantie auf eine angemessene Rente, ohne Aussicht auf ein besseres Beschäftigungsverhältnis – sondern im Gegenteil: Ein Vertrag, der die Unsicherheit einer vorläufigen Anstellung, einer Probezeit ins Unendliche zieht.
Irgendetwas ist schiefgegangen

Veröffenlichung/ data publikacji: 20.05.2014

Odszedł nagle, przeżywszy lat 46, nasz Przyjaciel Ś. P. Marcin Kornak

Z głębokim żalem powiadamiamy, że 20 marca 2014 roku odszedł nagle, przeżywszy lat 46, nasz Przyjaciel Ś. P. Marcin Kornak, działacz społeczny, założyciel i prezes Stowarzyszenia 'NIGDY WIĘCEJ', a także redaktor naczelny magazynu 'NIGDY WIĘCEJ'. Poeta i autor tekstów utworów grup rockowych ze sceny niezależnej. Od 15. roku życia, po wypadku, poruszał się na wózku inwalidzkim. W 2012 r. uhonorowany został tytułem 'Człowieka Bez Barier'. Odznaczony przez prezydenta Bronisława Komorowskiego Krzyżem Oficerskim Orderu Odrodzenia Polski.

Zawsze będziemy o Nim pamiętali.

Veröffenlichung/ data publikacji: 24.03.2014

Budżet obywatelski: jakie zasady tym razem?

Zakończyły się konsultacje dotyczące zasad Szczecińskiego Budżetu Obywatelskiego na 2015 rok. Jakie będą obowiązywać w tej edycji, okaże się w marcu. Od kwietnia będzie można składać swoje propozycje do budżetu.

Veröffenlichung/ data publikacji: 25.02.2014

Komitet Obywatelski Solidarności z Ukrainą

Komitet Obywatelski Solidarności z Ukrainą (KOSzU) został utworzony, by wspierać prodemokratyczne przemiany, o jakie obywatele Ukrainy walczą od dwóch miesięcy na Majdanie w Kijowie i na wielu "majdanach" w całej Ukrainie oraz nieść pomoc osobom i organizacjom represjonowanym za przekonania polityczne. Komitet skupia obywateli Rzeczypospolitej i Ukrainy przekonanych, że obywatele Ukrainy są gospodarzami swojej ojczyzny i mają niezbywalne prawo współdecydowania o jej losach.

Veröffenlichung/ data publikacji: 24.02.2014

Informationsreise für Medienvertreter nach Pilsen. Die westböhmische Stadt ist 2015 Kulturhauptstadt Europas

15. bis 18. Mai 2014. Anmeldefrist: 20. März 2014
Zwei der fünfzehn Teilnehmerplätze sind für Journalisten in Ausbildung reserviert.

2015 wird das westböhmische Pilsen Kulturhauptstadt Europas sein. Medienvertreter werden aus diesem Anlass zu einer Informationsfahrt eingeladen. Veranstalter ist das Deutsche Kulturforum östliches Europa in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferenten für die böhmischen Länder im Adalbert Stifter Verein München, Czech Tourism, das Tourismusbüro Pilsen und die Kulturhauptstadtgesellschaft Plzeň 2015.

Veröffenlichung/ data publikacji: 21.02.2014

Bürger-Streifen patrouillieren im Grenzgebiet

Auf die steigende Kriminalität an der Grenze zu Polen reagieren immer mehr Einwohner mit der Gründung von Bürgerwehren. In Küstrin-Kietz (Märkisch-Oderland) gehen seit Jahresbeginn in den Nachtstunden Familienväter und Rentner auf Streife - die Zahl der Einbrüche ist seitdem zurückgegangen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.02.2014

NPD-Mann zur Wahl zugelassen

Erstaunen und Entsetzen in Pasewalk: Der Kreiswahlausschuss hat Kristian Belz, einen NPD-Mann, als Kandidat zur Bürgermeisterwahl am 23. März in Pasewalk zugelassen. Diese Entscheidung soll nun rechtlich geprüft werden.

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.02.2014

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion:

Inhalt abgleichen