Gniezno

Józef Mager – nauczyciel, burmistrz i zasłużony społecznik

Jednym z powojennych słubickich pionierów był Józef Mager. Trudno zliczyć funkcje i stanowiska, które piastował. Co jednak stało się w 1948 r., że został odsunięty w cień życia publicznego i musiał opuścić miasto?

Veröffenlichung/ data publikacji: 18.01.2012

Als Protestant beim neuen Primas zu Gast

Als kürzlich der neue Primas der katholischen Kirche Polens, Erzbischof Henryk Muszynski, in sein Amt eingeführt wurde, war auch ein deutscher Protestant zu Gast: Pfarrer Justus Werdin aus Greiffenberg (Uckermark). Er bemüht sich seit Jahren um gutnachbarschaftliche Beziehungen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 30.12.2009

Dahme und Gniezno feiern fünf Jahre Freundschaft

Das fünfjährige Bestehen ihres Freundschaftsvertrages haben die Behindertenverbände aus Dahme und dem polnischen Gniezno in der Flämingstadt begangen. Neben einem Festakt in der Procurand-Seniorenresidenz blieb während des dreitägigen Besuches der Gnieznoer Zeit, um gemeinsam die Region zu entdecken, Erinnerungen aufzufrischen und Pläne zu schmieden.

Veröffenlichung/ data publikacji: 12.08.2009

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion:

Inhalt abgleichen