Geschichte und Erinnerung/ historia i pamięć

Als Spion in Auschwitz

Am 27. Januar 1945 wurde das KZ Auschwitz befreit. Vom dortigen Grauen wusste die Welt bereits. Nicht zuletzt dank eines polnischen Offiziers, der freiwillig ins Lager ging – und wieder ausbrach.

Veröffenlichung/ data publikacji: 26.01.2014

Die Vernichtung

Chronik eines angekündigten Völkermords: Was 1941 bis 1945 in Polen und dem Generalgouvernement über die Auslöschung der polnischen Juden bekannt war.

Veröffenlichung/ data publikacji: 25.01.2014

Niemcy przeciw "polskim obozom"

To bezmyślność, zupełny brak wyczucia - tak o autorach tekstów, w których pojawiają się "polskie obozy", mówi prof. Martin Schulze Wessel, znany niemiecki historyk i szef Niemieckiego Związku Historyków zrzeszającego kilka tysięcy wykładowców, archiwistów i nauczycieli. Związek wystosował wczoraj w tej sprawie apel do Niemców.

Veröffenlichung/ data publikacji: 20.01.2014

Wie Lamsdorf zur "Hölle" für Deutsche wurde

In drei Kriegen war Lamsdorf in Oberschlesien ein Lager für Kriegsgefangene. 1945/46 wurden hier Deutsche unter schlimmen Umständen inhaftiert. Wie, zeigt eine neue Ausstellung im Lagermuseum.

Veröffenlichung/ data publikacji: 16.01.2014

Edition zur Jüdischen Historischen Kommission. Der unverstellte Blick der ersten Stunde

Die Jüdische Historische Kommission in Polen dokumentierte seit dem Sommer 1944 die Verbrechen des Nationalsozialismus und befragte Zeitzeugen. Eine Berliner Edition veröffentlicht jetzt erstmals eine Auswahl der Texte in deutscher Sprache.

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.01.2014

Der unverstellte Blick der ersten Stunde

Die Jüdische Historische Kommission in Polen dokumentierte seit dem Sommer 1944 die Verbrechen des Nationalsozialismus und befragte Zeitzeugen. Eine Berliner Edition veröffentlicht jetzt erstmals eine Auswahl der Texte in deutscher Sprache.

Veröffenlichung/ data publikacji: 14.01.2014

Wie ein mutiger Junge dem Warschauer Getto entkam

Als Achtjähriger floh Yoram Fridman aus dem Warschauer Getto. Seine Überlebensgeschichte erzählt Oscar-Preisträger Pepe Danquart in "Lauf, Junge lauf", der derzeit in Polen auf Wohlwollen trifft.

Veröffenlichung/ data publikacji: 13.01.2014

Einige Kinder haben überlebt

Pepe Danquarts Film „Lauf, Junge, lauf“ erzählt, wie Yoram Friedman die Flucht aus dem Warschauer Getto gelang. Wir haben den Überlebenden bei der Premiere getroffen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 10.01.2014

Alte Bücher auf neuen digitalen Wegen

Bestände aus der Staatsbibliothek Berlin in Krakau wurden jetzt online verfügbar gemacht. Unabhängig von Aufbewahrungsort oder Eigentümer können die Nutzer von Glück reden, dass die wertvollen Exemplare in der Biblioteka Jagiellonska in Krakau überhaupt noch vorhanden und so gut erhalten sind. Denn es gibt Bestände der Staatsbibliothek zu Berlin, die komplett zerstört wurden. In den Bergwerken, Schlössern oder Klöstern im gesamten damaligen Deutschen Reich, wohin der Bestand in den letzten Kriegsjahren bis 1944 gebracht wurde, um ihn vor Angriffen auf die Hauptstadt zu schützen.

Veröffenlichung/ data publikacji: 06.01.2014

Lustracyjna sesja

Jak można było się spodziewać, sesję Rady Miejskiej 20 grudnia w Trzcińsku-Zdroju zdominowała sprawa opublikowanych niedawno archiwalnych materiałów IPN, wskazujących, że zastępca burmistrza Józef Szott od 1982 do 1989 roku był tajnym współpracownikiem peerelowskiej Służby Bezpieczeństwa. Obradom od początku do końca towarzyszyła ekipa TVP Szczecin (materiał wyemitowano tego samego dnia w wieczornej „Kronice”).

Veröffenlichung/ data publikacji: 28.12.2013

Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion

Vielleicht interessieren Sie sich für einen der aktuellen Beiträge aus der deutsch-polnischen Grenzregion:

Inhalt abgleichen