dpa/mv

Sellering: Demografischer Wandel Chance für Bauwirtschaft

In den kommenden Jahren müssen nach Worten von Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) in Mecklenburg-Vorpommern tausende Wohnungen und Häuser altersgerecht und barrierefrei umgebaut werden. Dies berge eine große Chance für die Bauwirtschaft, sagte Sellering am Freitag bei der Jahresmitgliederversammlung des Landesbauverbandes in Rostock.

Veröffenlichung/ data publikacji: 05.04.2013

Tourismusbranche Usedoms kämpft um Flughafen

Um den defizitären Flughafen Heringsdorf auf der Insel Usedom zu erhalten, wird eine neue Gesellschafterstruktur erwogen. Es sei vorstellbar, die Gemeinden der Insel Usedom mit an Bord zu holen, sagte der Aufsichtsratsvorsitzende des Flughafens, Norbert Raulin, am Mittwoch nach der Präsentation eines Wirtschaftsgutachtens in Heringsdorf.

Veröffenlichung/ data publikacji: 06.03.2013

Gutachten warnt vor Schließung von Insel-Flughafen

Ein Wirtschaftsgutachten warnt vor einer Schließung des Flughafens Heringsdorf auf der Insel Usedom. Die dadurch zu erwartenden jährlichen Steuerausfälle von drei Millionen Euro seien sechsmal so hoch wie das derzeitige Defizit des Flughafens von 500 000 Euro, stellt der Wissenschaftler Herwig Birg von der Uni Bielefeld in dem der dpa vorliegenden Gutachten fest

Veröffenlichung/ data publikacji: 04.03.2013

Umweltausgleich für Pipeline: Nord Stream will Polder renaturieren

wei Jahre nach dem gescheiterten Umweltausgleich für den Bau der Ostseepipeline bei Peenemünde hat das Firmenkonsortium Nord Stream eine Alternative gefunden. Der Betreiber der Erdgaspipeline will eigenen Angaben zufolge ein rund 700 Hektar großes Areal östlich von Anklam renaturieren, wie Nord Stream-Umweltmanager Jan Kube am Mittwoch in Greifswald sagte.

Veröffenlichung/ data publikacji: 20.02.2013

MV startet in „Jahr der Romantik“

Die Zeitepoche der Romantik mit den Werken Caspar David Friedrichs und seiner Zeitgenossen soll in Mecklenburg-Vorpommern stärker in den Fokus von Kunstliebhabern und Touristen rücken. Am 5. September, dem 239. Geburtstag des in Greifswald geborenen Malers, starten Museen, Landesmarketing und Landestourismusverband erstmals ein „Jahr der Romantik“.

Veröffenlichung/ data publikacji: 20.02.2013

Genehmigungsverfahren für Windpark „Arcadis Ost 1“

Das Raumordnungsverfahren für den Offshore-Windpark „Arcadis Ost 1“ vor Rügen ist abgeschlossen. Der Windpark mit einer Gesamtfläche von rund 30 Quadratkilometern soll etwa 19 Kilometer nordöstlich von Kap Arkona und 24 Kilometer nordöstlich vom Königsstuhl gebaut werden, teilte ein Sprecher des Energieministeriums am Donnerstag in Schwerin mit.

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.02.2013

Untreueprozess gegen Anklams Stadtchef beginnt

Wegen des Verdachts der Untreue zum Nachteil der Stadt Anklam muss sich Bürgermeister Michael Galander (Wählergemeinschaft) seit Mittwoch vor dem Stralsunder Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 43-Jährigen Untreue in einem besonders schwerem Fall vor.

Veröffenlichung/ data publikacji: 09.01.2013

Ozeaneum feiert fünftes Jubiläum mit freiem Eintritt

Das Ozeaneum in Stralsund begeht im Sommer 2013 sein fünfjähriges Bestehen und bietet zu diesem kleinen Jubiläum jedem Besucher freien Eintritt. Das ganze Jahr hindurch erhielten Geburtstagskinder an ihrem jeweiligen Ehrentag kostenfreien Zugang zu der Ausstellung über die Bewohner der Nordmeere

Veröffenlichung/ data publikacji: 27.12.2012

Keine Hilfen für P+S-Werften: Insolvenzantrag angekündigt

Die angeschlagenen P+S-Werften in Stralsund und Wolgast können nicht mehr mit der Hilfe des Landes rechnen und stehen damit vor der Insolvenz. Nach einem weiteren Krisengespräch teilte Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) am Montag in Schwerin mit, dass die Werften keine weiteren von Bund und Land verbürgten Kredite erhalten werden.

Veröffenlichung/ data publikacji: 20.08.2012

„Unglaubliche Vorfreude“ - ZDF-Arena auf Usedom startet in EM

Mit einer EM-Arena am Ostseestrand macht das ZDF von Freitag an die Insel Usedom zur Fußballmeile. „Ich verspüre eine unglaubliche Vorfreude“, sagte Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein am Donnerstag in Heringsdorf.

Veröffenlichung/ data publikacji: 07.06.2012
Inhalt abgleichen